Entschlacken mit Steinen Schüßlersalzen und Obst

Steine kombiniert mit z.B. Reiki, Bachblüten usw.

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
Löwenzahn
Harmoniekristall
Beiträge: 2265
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:38
Kontaktdaten:

Beitragvon Löwenzahn » Mo 11. Jun 2007, 15:30

Klar Obsidiane,
mache ich gerne ....
Den Teller (nee, nur seinen Inhalt :grin: ) esse ich 2 bis 3 mal am Tag,
mit je 2 Tabletten der Salze 3,4,5.
Dann noch als Trinkkur in 1/2 bis 3/4 L heißes Wasser aufgelöst die Salze 3(1 Tab),7(3 Tab),10(1 Tab),11(1 Tab) morgens und Vormittags.
Ebenso die Salze 5(3 tab), 9 (3 Tab), 10(1 Tab) und 11 (1Tab) nachmittags und abends.
Und die Salze 9(3 TAb), 10 (1 Tab), 11 (1 Tab) vor dem Schlafengehen.

Und dann eben bisschen auf die WW-Punkte-Ernährung achten ... und purzel purzel .. Kilos weg.
ich finds für mich prima :grin:

Begeisterte Grüße,
Dani
ALLES LIEBE, Bild
Dani

Tu das was Du kannst,
mit dem was Du hast,
dort wo Du bist !

(Theodore Roosevelt)

Benutzeravatar
Stonie
Schamanendow
Beiträge: 841
Registriert: Do 5. Jul 2007, 10:23
Wohnort: Miesbach/Obb. 16.08.59
Kontaktdaten:

Beitragvon Stonie » Mo 13. Aug 2007, 21:34

Hallo Löwenzahn,

habe gerade diesen Thread gelesen und wollte mich mal erkundigen, wie es bisher gelaufen ist. :grin:
Liebe Grüße Marlies

Kein Tag vergeht, an dem wir nicht einem kleinen nachdenklichen Wunder der Schöpfung begegnen. (Ernst Petzold)

Benutzeravatar
Löwenzahn
Harmoniekristall
Beiträge: 2265
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:38
Kontaktdaten:

Beitragvon Löwenzahn » Mi 15. Aug 2007, 14:20

Hallo Stonie,
also ich bin suuuper zufrieden.
habe noch ein wenig die ayurvedische Küche mit eingebaut ... und nun fast mein Wunschgewicht erreicht.
Vor allem fühle ich mich aber irgendwie leichter und nie mehr zu voll ... klasse.
Ich amch noch bisschen weiter ...

Liebe Grüße,
Dani
ALLES LIEBE, Bild

Dani



Tu das was Du kannst,

mit dem was Du hast,

dort wo Du bist !



(Theodore Roosevelt)

Benutzeravatar
Stonie
Schamanendow
Beiträge: 841
Registriert: Do 5. Jul 2007, 10:23
Wohnort: Miesbach/Obb. 16.08.59
Kontaktdaten:

Beitragvon Stonie » Mi 15. Aug 2007, 17:08

Hallo Löwenzahn,

vielen Dank für deine Antwort. :grin:

Ich mache auch schon seit 1,5 Jahren Weight Watchers und habe auch schon 13 kg abgenommen. Jetzt ist aber irgendwie "die Luft raus" und ich hab mir das von dir empfohlene Buch bestellt. Ich hätte auch noch gerne 5 kg weniger und ich hoffe es klappt in Verbindung mit den Schüssler Salzen. :mrgreen:
Liebe Grüße Marlies



Kein Tag vergeht, an dem wir nicht einem kleinen nachdenklichen Wunder der Schöpfung begegnen. (Ernst Petzold)

Benutzeravatar
Löwenzahn
Harmoniekristall
Beiträge: 2265
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:38
Kontaktdaten:

Beitragvon Löwenzahn » Mi 15. Aug 2007, 22:09

Na, Stonie,
dann drücke ich mal die Daumen ... bin mir aber sehr sicher, daß da noch was purzelt ...
Ich finde es für mich eine sehr stimmige Methode ...

Liebe Grüße,
Dani
ALLES LIEBE, Bild

Dani



Tu das was Du kannst,

mit dem was Du hast,

dort wo Du bist !



(Theodore Roosevelt)

Benutzeravatar
Stonie
Schamanendow
Beiträge: 841
Registriert: Do 5. Jul 2007, 10:23
Wohnort: Miesbach/Obb. 16.08.59
Kontaktdaten:

Beitragvon Stonie » Do 16. Aug 2007, 10:31

Hallo Dani,

danke, das ist nett :grin: bin schon ganz gespannt auf das Buch und ich habe das Gefühl, dass es klappen könnte. :mrgreen:
Liebe Grüße Marlies



Kein Tag vergeht, an dem wir nicht einem kleinen nachdenklichen Wunder der Schöpfung begegnen. (Ernst Petzold)

Benutzeravatar
Obsidiane
*ehemaliges Mitglied*
Beiträge: 3341
Registriert: Do 14. Sep 2006, 13:36
Wohnort: Bayern

Beitragvon Obsidiane » Sa 23. Aug 2008, 17:22

Hallo Dani,

wieviel ist denn jetzt so summa summarum "gepurzelt"?

Mir fiel dieser Tread heute wieder ein.
Die Zeitschrift "Alles für die Frau" vom 23.08.2008 hat ein Innenheftchen mit dem Titel "Schön schlank mit Schüssler-Salzen".
Ich habs gekauft, allerdings noch nicht durchgelesen sondern nur mal geblättert. Mitgearbeitet hat bei dem Heft der Heilpraktiker Günther H. Heepen, der auch für seine Bücher zum Thema bekannt ist.
Führe mich nicht in Versuchung. Ich finde den Weg allein..............

Benutzeravatar
Löwenzahn
Harmoniekristall
Beiträge: 2265
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:38
Kontaktdaten:

Beitragvon Löwenzahn » So 24. Aug 2008, 00:34

Obsidiane hat geschrieben:wieviel ist denn jetzt so summa summarum "gepurzelt"?


10 kg .... echt prima ...

Aber nach dem Heft werde ich auch noch mal suchen ...
Mag den Herrn Heepen sehr gerne ... bzw. seine Bücher :wink: :P

Winke,
Dani
ALLES LIEBE, Bild

Dani



Tu das was Du kannst,

mit dem was Du hast,

dort wo Du bist !



(Theodore Roosevelt)

Benutzeravatar
arwen20
Granat
Beiträge: 67
Registriert: Mo 14. Nov 2011, 20:46
Kontaktdaten:

Re: Entschlacken mit Steinen Schüßlersalzen und Obst

Beitragvon arwen20 » Di 27. Dez 2011, 16:54

Hallo, ich lese mich gerade mal durch die alten, interessanten Artikel! Ist noch jemand dabei und kann Langzeiterfahrungen mitteilen?
Ganz liebe Grüße Arwen

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11928
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Entschlacken mit Steinen Schüßlersalzen und Obst

Beitragvon Sunny » Di 27. Dez 2011, 17:17

Hallo Arwen,

:guckstdu:

schuesslersalze-f48/schuesslersalze-kur-zum-abnehmen-t7429.html

Ich mache diese Schüsslerkuren gerne zum Frühjahr
und finde sie immer hilfreich zur Unterstützung mit gleichzeitiger Nahrungsumstellung (Diät :wink: )
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)


Zurück zu „Heilsteine in Kombination mit anderen Heilmethoden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste