Sunnys Neuzugänge

Hier zeigen wir Fotos unserer steinernen Lieblinge

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11861
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Sunnys Neuzugänge

Beitragvon Sunny » Sa 1. Sep 2007, 11:07

Hallo ihr Lieben,

Möchte euch mal meinen neuen Artischockenquarz vorstellen,
der heute bei mir eingetrudelt ist ....

Bild

Bild Eine Seite ist mit Pyrit *gepudert* und glitzert so schön
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
Sterni
Laserkristall
Beiträge: 4820
Registriert: Sa 7. Okt 2006, 06:38
Kontaktdaten:

Beitragvon Sterni » Sa 1. Sep 2007, 11:10

Liebe Sunny,

ui, der sieht aus wie die Schwester von meinem... Meiner ist auch so auf einer Seite "überstreuselt". Schönes Stück.

Bin super gespannt auf einen Erfahrungsbericht, habe mich an meinen noch nicht rangetraut.

Lieben Gruss


Sterni

Benutzeravatar
Morgana
VIP-Mitglied
Beiträge: 2580
Registriert: Mo 11. Sep 2006, 19:56
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Morgana » Sa 1. Sep 2007, 11:16

Hallo sunny,

schönes Stück :super2:!
Ich mag' Artischocken ebenfalls sehr gern :jaja:, auch die essbaren :mrgreen:!

Liebe Grüße, Morgana
Bild Das Gras noch müssen wir ausreissen, damit es grün bleibt! (Heiner Müller)

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11861
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Sunny » Sa 1. Sep 2007, 12:59

Moin Sterni,

Wie kommst du darauf,daß es ne *Schwester* ist von Deinem ???? :shock:
Es ist doch ein *Bruder* :pfeiffen:
Es heißt ja der Artischockenquarz ...... :mrgreen:
Obs der kleine oder der große Bruder ist,weiß ich allerdings nicht :lach:

Erfahrungen werde ich mit ihm wohl nur als Deko-Anschau-Freumichstein machen.
Mit Pyrit stehe ich auf dem Kriegsfuss .... da wird mir immer schwindelig von
und dann übel..... :nixweiss:
Meine Sonne nehme ich nur ganz kurz,wenn ich Schmerzen habe .....
die hilft dann gut für eine Zeit.
Aber so richtig Freundschaft kann ich mit Pyrit nicht schliessen.....
:breitgrins:
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
Obsidiane
*ehemaliges Mitglied*
Beiträge: 3341
Registriert: Do 14. Sep 2006, 13:36
Wohnort: Bayern

Beitragvon Obsidiane » Sa 1. Sep 2007, 13:16

Gnädige Frau, wo warn Sie gestern?
Sie waren aus mit Ihren Schwestern?
Jedoch die Schwestern waren Brüder
und sie hießen Hans und Frieder......
.........

Läßt man die Musik der 20er mal aussen vor - woran erkennt Ihr, ob Eure Steine Männchen oder Weibchen sind?

Oh Gott, bei mir liegen sie alle wild durcheinander, wenn da mal keine Unzucht herrscht.
Führe mich nicht in Versuchung. Ich finde den Weg allein..............

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11861
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Sunny » Sa 1. Sep 2007, 13:59

:unschlüssig: :undicht:

schwer nachdenk.....
Die Wüstenrose = weiblich
Das versteinerte Holz = kindlich

aber:
Der Bergkristall
Der Opal
Der Tansanit ......usw.

Mädels ,Mädels .....das sollte uns zu denken geben ......

Obsidiane du regst uns nu zum Nachdenken an.......
Du kannst aber auch Fragen stellen.....tztztz ......

Müssen wir nu alle Steine neu sortieren ?
Oder herrscht bald Platznot wegen Überfüllung ......
wäre doch nicht schlecht ,dann brauchen wir nicht mehr
so viel Geld für Steine ausgeben und tauschen untereinander .... :zwinker:

:buegeln:
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
Sterni
Laserkristall
Beiträge: 4820
Registriert: Sa 7. Okt 2006, 06:38
Kontaktdaten:

Beitragvon Sterni » Sa 1. Sep 2007, 14:15

sunny hat geschrieben:Moin Sterni,

Wie kommst du darauf,daß es ne *Schwester* ist von Deinem ???? :shock:
Es ist doch ein *Bruder* :pfeiffen:
Es heißt ja der Artischockenquarz ...... :mrgreen:
Obs der kleine oder der große Bruder ist,weiß ich allerdings nicht :lach:


Liebe Sunny,

DIE Artischocke (als Quarz)... Immer nur Brüder sind doch doof, ab und an sind auch mal Schwestern gefragt.. :lol:

Lieben Gruss


Sterni

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11861
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Sunny » Sa 1. Sep 2007, 16:57

Sterni hat geschrieben:Liebe Sunny,

DIE Artischocke (als Quarz)... Immer nur Brüder sind doch doof, ab und an sind auch mal Schwestern gefragt.. :lol:



:totlach:

nie um eine Antwort verlegen.... :dau2:
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Kahuna
Lapislazuli
Beiträge: 796
Registriert: So 24. Sep 2006, 21:17
Kontaktdaten:

Beitragvon Kahuna » Sa 1. Sep 2007, 17:34

Hi zusammen,
interessante Überlegungen werden hier angestellt :lol: ,wenns z.b. aber auch "der Rosenquarz" heißt kommt mir das komisch vor,weil ich Rosenquarz eher weiblich einordnen würde :?: :roll: .
Die Rosenquarz kann man ja aber nu auch nicht sagen,aber immerhin DIE Rosenquarze :mrgreen: ,also ist alles in der Mehrzahl weiblich *hüstel* :idea:

Benutzeravatar
Sterni
Laserkristall
Beiträge: 4820
Registriert: Sa 7. Okt 2006, 06:38
Kontaktdaten:

Beitragvon Sterni » Sa 1. Sep 2007, 18:24

Liebe Sunny,

darf ich den Bruder zur Schwester gesellen? (Klar SIE ist besser ins Szene gesetzt... *grins*)

Lieben Gruss


Sterni (die mal ein Ja voraussetzt... *liebguck*)

Hier ist er:

Bild

(Und er ist auch viel besprenkelter, was wieder für ER spricht.. wogegen sich SIE ja gut geputzt hat... lach)

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11861
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Sunny » Sa 1. Sep 2007, 20:09

Tja.....Sternchen
die Verwandschaft ist eindeutig zu erkennen.... :wink:

Vielleicht sollten wir doch mal ein Familientreffen organisieren.
Frollein Artischocke trifft Herrn Artischocke zum :prost:
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
Sterni
Laserkristall
Beiträge: 4820
Registriert: Sa 7. Okt 2006, 06:38
Kontaktdaten:

Beitragvon Sterni » Sa 1. Sep 2007, 20:22

Liebe Sunny,

ich denke, die beiden wären hocherfreut... :grin: Schade nur, dass sie nun verwandt sind... sonst.... Aber so? Nix mit Minischocken... *g*

Lieben Gruss


Sterni

Benutzeravatar
Morgana
VIP-Mitglied
Beiträge: 2580
Registriert: Mo 11. Sep 2006, 19:56
Wohnort: Wien
Kontaktdaten:

Beitragvon Morgana » So 2. Sep 2007, 09:18

Hallo Ihr Komiker :totlach:,

habe mich gerade köstlich amüsiert über Eure sprachwissenschaftliche :mrgreen: Männchen/Weibchen - Einteilung :hähä: :hähä: :hähä:

Unter meinen Bergkristallen gibt's aber eindeutig weibliche und männliche :kratz: :mrgreen:. Da das aber "der Bergkristall" heisst, sind meine weiblichen jetzt lauter Transvestiten :frage: :lach: :lach: :lach:

Liebe Grüße, Morgana, die sich gerade zerkugelt :totlach2: :totlach2: :totlach2:
Bild Das Gras noch müssen wir ausreissen, damit es grün bleibt! (Heiner Müller)

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11861
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitragvon Sunny » So 2. Sep 2007, 11:32

Moin Sternchen,

Ich habe mir nochmal Gedanken gemacht..... :mrgreen:

Wir sollten mal Ahnenforschung betreiben.... :such:

Denn es besteht ja noch die Chance,
daß es sich um eine Patchwork-Familie handeln könnte
und somit sind es nur *Stiefgeschwister* mit
zwei Elternpaaren...... :wink:

:tanz: .......

Also haben wir doch noch ne winzige Chance auf *Minischocken* ..... :pfeiffen:
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
Sterni
Laserkristall
Beiträge: 4820
Registriert: Sa 7. Okt 2006, 06:38
Kontaktdaten:

Beitragvon Sterni » So 2. Sep 2007, 11:41

Liebe Sunny,

diese Art von Artischocke habe ich bisher nur an einem Ort gesehen, der für uns beide zugänglich ist... hmm.. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie aus "einem Stall" sind ist also gross.

Wobei, meiner ist gut erzogen, als unsittlich würde er nicht handeln. Von daher.. bedenkenlos zusammenführen und der Dinge harren, die da kommen. Schick also deine kleine Artischocke gerne zu mir ich beobachte es dann. (Leider ist meiner immer so reisekrank, hat sich vom letzten Weg nur schwer erholt.)

Lieben Gruss


Sterni (in Vorfreude auf die Gesellschaft für meinen Artischockenmann...*g*)


Zurück zu „Bilderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste

cron