Heilstein nur noch tagsüber tragen????

Allgemeine Fragen zu Heilsteinen, die nicht in die vorhandenen Spezialrubriken passen

Moderator: Forumsteam

Mohrchen
Granat
Beiträge: 12
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 08:45
Kontaktdaten:

Heilstein nur noch tagsüber tragen????

Beitragvon Mohrchen » Mo 26. Mai 2014, 12:47

Hallo zusammen.

ich trage wegen Hautunreinheiten seit ca. 5 Wochen einen grünen Aventurin um den Hals.
In der ersten Zeit haben sich die Beschwerden sehr verbessert.
Seit einiger Zeit habe ich aber das Gefühl, es werden wieder mehr Pickel.
Wäre es besser, wenn ich den Stein nur noch tagsüber oder stundenweise trage, oder sogar ganz absetze?

Vielen Dank für Eure Antworten.

mfg
Mohrchen

Benutzeravatar
Junikind
Lapislazuli
Beiträge: 708
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 17:40
Kontaktdaten:

Re: Heilstein nur noch tagsüber tragen????

Beitragvon Junikind » Mo 26. Mai 2014, 13:33

Hallo Mohrchen,
mir hilft zur Zeit ein Azurit Trommler Anhänger sehr gut.
Es kommt schon vor das der Stein nach 5 Wochen Dauereinsatz ausgelaugt ist und eine Pause braucht.
Aquamarin, Amethyst und Rhodonit könnten auch noch helfen.
Azurit gehört leider zu den nicht ganz günstigen Steinen daher nur als Tipp den du ja später mal aufgreifen kannst.
Auslöser können auch Schokolade und Gummitierchen sein bei mir jedenfalls :roll:
LG
Junikind
:grin:

Mohrchen
Granat
Beiträge: 12
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 08:45
Kontaktdaten:

Re: Heilstein nur noch tagsüber tragen????

Beitragvon Mohrchen » Mo 26. Mai 2014, 14:28

Hallo Junikind,

Schokolade und Gummibärchen sowie Lakritz gönne ich mir schon lange nicht mehr.
Habe nämlich auch die Erfahrung gemacht, dass diese Leckereien bei mir neue Unreinheiten auslösen.

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort und die Tips.
Werde mir also mal einen Azurit kaufen und einen Versuch damit starten.

mfg
Mohrchen

Benutzeravatar
blackpearl
Disthen
Beiträge: 544
Registriert: So 17. Feb 2008, 22:27
Kontaktdaten:

Re: Heilstein nur noch tagsüber tragen????

Beitragvon blackpearl » Mo 26. Mai 2014, 18:21

Huhu achte bitte auch auf Glukosesirup das ist sowas wie flüssige Gummibärchen und es steckt überall drin.

Ansonsten kannst du mit Rhodonit und Amethyst probieren sie sind sehr gute Hautsteine ebenso wie Achat.
Ein etwas teureren Stein wäre neben den schon genannten Azurit auch der Aquamarin gut für die Haut.

Drücke dir Daumen und dein Aventurin kannst du an der Morgensonne supi aufladen :wink:

Pearl

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11725
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Heilstein nur noch tagsüber tragen????

Beitragvon Sunny » Di 27. Mai 2014, 09:38

Vielleicht kann Dir von den Achaten auch der Schlangenhaut-Achat gut helfen,
den würde ich auch mal ausprobieren.

:guckstdu:

heilsteine-von-a-z-f22/achat-schlangenhautachat-t5204.html#p25546


*Die alte unreine Haut abstreifen, wie ein Schlange, damit die neue reine Haut dann kommen kann* :wink:


Manchmal kommt es ja auch zur *Erstverschlimmerung* ,
alles muß erst richtig raus und dann wird es besser,
vielleicht reagiert Deine Haut deshalb so auf den Aventurin ?
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
Bine
Administrator
Beiträge: 8940
Registriert: Di 19. Sep 2006, 07:09
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Heilstein nur noch tagsüber tragen????

Beitragvon Bine » Di 27. Mai 2014, 11:33

Vielleicht braucht der Aventurin auch einfach nur eine Reinigung und/oder Auszeit, damit er wieder wirken kann.
Liebe Grüße
Bine
---------------------------

Bild

Mohrchen
Granat
Beiträge: 12
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 08:45
Kontaktdaten:

Re: Heilstein nur noch tagsüber tragen????

Beitragvon Mohrchen » Mi 28. Mai 2014, 08:47

Hallo Ihr Lieben,

daaaanke für Eure Antworten und die Tips.
Ich habe mal gegoogelt und folgendes gefunden:

Zu welcher Tageszeit sollte man seinen Heilstein tragen?
Man sollte seinen Heilstein nur tagsüber tragen. Am besten ist es sich zu entscheiden ob man ihn Nachts oder tagsüber trägt.
Es wird empfohlen den Stein nur am Tage zu tragen, da man nachts von den vielen Einflüssen, die auf einen gewirkt haben, Abstand gewinnen sollte.
Die Seele sollte sich lösen und loslassen können. Da man meistens auch sein Bewußtsein und seine Lebenseinstellung positiv beeinflussen möchte
sollte man einen Heilstein tagsüber tragen weil er da am besten wirkt.
Außerdem ist der Trainingseffekt größer wenn man den Stein sechs bis acht Stunden aussetzt.
Bei Durchschlaf-Schwierigkeiten sollte man den Stein mit ins Bett nehmen und ihn von abend bis morgen tragen.

Werde also meinen grünen Aventurin unter fließenden lauwarmen Wasser reinigen, in der Morgensonne auflanden
und ihn dann erst einmal nur am Tag tragen. Mal sehen, wie das wirkt.

Hat denn schon einer von Euch Erfahrungen mit dem Trage am Tag gemacht?
Danke schon mal im Voraus für Eure Antworten und ich wünsche Euch morgen einen - hoffentlich - sonnigen Himmelfahrtstag.

Liebe Grüße
Mohrchen

Benutzeravatar
Junikind
Lapislazuli
Beiträge: 708
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 17:40
Kontaktdaten:

Re: Heilstein nur noch tagsüber tragen????

Beitragvon Junikind » Mi 28. Mai 2014, 11:29

Hallo Mohrchen,
so pauschal kann man da glaub ich nicht rangehen. Es gibt Heilsteine, die man nur für kurze Zeit tragen kann Eudialyt
und andere rote Steine aber auch der Gabbro, weil die Energie einfach zu stark ist.
Andere putschen tagsüber einfach schön auf geben Energie ,sind aus diesen Grunde aber auch nicht für die Nacht geeignet.
Es gibt aber auch Heilsteine wie die Moquis,Nuummit und auch Galaxit auch Tsesit mit denen man Nachts richtig gut schlafen kann :wink: .
Von daher kann ich deiner Aussage nicht ganz zustimmen. Es gibt auch eine sogenannte Organuhr...
mitunter kann man sich auch daran orientieren welchen stein man nimmt.
Ich bin der Typ der seine Steine gerne Tag und Nacht trägt und bin bis jetzt ganz gut gefahren mal
abgesehen von ein paar Teststeinen die nicht unbedingt für die Nacht bestimmt waren.
Ich würde dir empfehlen einfach auf dein eigenen Empfindne zu vertrauen.
Denn wie bereits geschrieben Heilsteine können durchaus anderes bei einzelenen Personen wirken.
LG
Junikind

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11725
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Heilstein nur noch tagsüber tragen????

Beitragvon Sunny » Mi 28. Mai 2014, 15:41

Schau mal hier, vielleicht hilft Dir das weiter

:guckstdu:

http://www.steinheilkunde.de/erfahrungs ... eil-1.html
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
blackpearl
Disthen
Beiträge: 544
Registriert: So 17. Feb 2008, 22:27
Kontaktdaten:

Re: Heilstein nur noch tagsüber tragen????

Beitragvon blackpearl » Mi 28. Mai 2014, 17:08

Es gibt kein Gesetzt, dass festlegt, wann, für wie lange du ein Stein tragen muss.

Verlasse dich da lieber auf dein Bauchgefühl mit den jeweiligen Stein gemeinsam.
Einige Steine helfen nur beim Hinsehen sie wollen gar nicht erst angefasst werden.
Andere möchten uns von Innen heraus helfen und sie wirken in Form von Edelsteinwasser.
Andere wollen nur 1 Stunde getragen werden, andere den ganzen Tag und wiederum andere nur in der Nacht.
Dann gibt es noch Steine, die uns ständig Tag und Nacht helfen möchten.

Daher wäre mein Tipp, dich komplett frei zu machen und Situationsbedingt mit dem Stein gemeinsam entscheiden :wink:

Grüsse


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron