Reinigung mit Salz

Allgemeine Fragen zu Heilsteinen, die nicht in die vorhandenen Spezialrubriken passen

Moderator: Forumsteam

Aliisa
Kieselstein
Beiträge: 4
Registriert: So 2. Jun 2019, 11:37
Kontaktdaten:

Reinigung mit Salz

Beitragvon Aliisa » Sa 29. Jun 2019, 05:09

Hallo ihr Lieben,

ich bin ganz verunsichert.
Ich habe Steine von mir mit der Salzmethode gereinigt.
Also Salz auf einen Teller und dann ein Glasgefäß darauf in welchem die Steine lagen.
Das ganze habe ich mit Wasser aufgegossen.

Ich habe die Steine dann so über mehrere Stunden über Nacht stehen lassen weil ich sie im Lernstress total vergessen hatte.

Ich habe nun totale Angst meine Steine zerstört zu haben energetisch.

Meint ihr dies ist durch ein verlängertes Aufladen reversibel ?
Kennt sich jemand mit der Thematik aus ?

Ganz liebe Grüße

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11760
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Reinigung mit Salz

Beitragvon Sunny » Di 2. Jul 2019, 10:43

Aliisa hat geschrieben:Das ganze habe ich mit Wasser aufgegossen.



Hallo Aliisa,

Das verstehe ich nicht ganz ... wo/was hast Du mit Wasser aufgegossen?

Wenn Du einen Teller mit Salz und darauf ein Schälchen mit den Steinen gestellt hast,
denke ich nicht, daß es den Steinen geschadet hat.
Manch Steine mögen den direkten Kontakt zu Salz nicht.
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste