Die Suche ergab 10 Treffer

Zur erweiterten Suche

von mondfee
Sa 9. Dez 2006, 09:09
Forum: Heilsteinkunde
Thema: Feenstein
Antworten: 11
Zugriffe: 1286

Vielen Dank erstmal für Eure Antworten. Thuja: Ich meine auch, daß Feenstein nur ein Handelsname für ein Hexagon ist, aber darüber hinaus wird ihm gerade seiner geschliffenen Form wegen noch eine bestimmte Verwendung zugeschrieben. Ich habe das auch irgendwann, irgendwo einmal gelesen - finde es abe...
von mondfee
Fr 8. Dez 2006, 22:57
Forum: Heilsteinkunde
Thema: Feenstein
Antworten: 11
Zugriffe: 1286

Feenstein

Hallo zusammen,

weiß jemand etwas über Feensteine?
Was sie bewirken, wie und wann man sie einsetzt usw.?
Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen - ich habe bisher nichts in div. Büchern gefunden.

Liebe Grüße
mondfee
von mondfee
Mo 30. Okt 2006, 18:12
Forum: Heilsteinkunde
Thema: Steine gegen das abnehmende Licht im Herbst
Antworten: 34
Zugriffe: 2460

Goldberyll-Kette um den Hals, viiiiele Salzlampen und Kerzen in der Wohnung!
Und schon wird`s kuschelig.

Liebe Grüße
mondfee
von mondfee
Mo 9. Okt 2006, 11:07
Forum: Heilsteinkunde
Thema: Stottern und Lisbeln
Antworten: 10
Zugriffe: 838

Liebe Silvia, mein ältester Sohn hat zwar kein Problem mit dem Stottern, aber wenn er unter Leistungsdruck steht, vergisst er alles, was er die Tage vor einer Arbeit super gelernt hat. Ich gebe ihm jetzt immer einen Chrysoberyll mit in die Schule, seither klappt das bestens. Stottern hat ja auch etw...
von mondfee
Mo 9. Okt 2006, 11:01
Forum: Heilsteinkunde
Thema: Harnwegsinfektion bzw. Blasenentzündung
Antworten: 19
Zugriffe: 3815

Hallo Mondstein, Heliotrop, Achat mit rosa Entzündungssignatur, Granat, Ozean-Jaspis sind meiner Erfahrung nach am wirkungsvollsten. Wenn Du die Steine dann noch zum Organhöhepunkt der Blase (15-17 Uhr) verwendest, solltest Du die Entzündung schnell im Griff haben. Ach ja, bei der Uhrzeit die reale ...
von mondfee
Di 3. Okt 2006, 18:24
Forum: Heilsteinkunde
Thema: Eldarit und Kabamba
Antworten: 15
Zugriffe: 2513

Liebe Morgana, eindeutig Eldarit! Aufräumen habe ich auch nicht so ganz nachvollziehen können, aber sie schwört mittlerweile drauf und hat es extra wegen meiner Zweifel mehrfach testen lassen. Wie gesagt, die Gefahr, daß er bei mir die gleiche Wirkung zeigt, ist mir zuuuuu groß! Das ist doch so eine...
von mondfee
Di 3. Okt 2006, 17:24
Forum: Heilsteinkunde
Thema: Schlaf- und Powerstein???
Antworten: 23
Zugriffe: 1857

Hallo Blümchen,

wenn Du abends nicht einschlafen kannst, weil der Kopf zu "voll" ist, hilft da ganz wunderbar der Tektit.
Habe ich vor kurzem erst getestet und war ganz begeistert.

Viel Erfolg beim Ausprobieren...
mondfee
von mondfee
Di 3. Okt 2006, 17:17
Forum: Heilsteinkunde
Thema: Eldarit und Kabamba
Antworten: 15
Zugriffe: 2513

Hallo Obsidiane, eine Freundin von mir hat durch dasTragen eines Eldaritarmbands bei sich zu Hause angefangen zu entrümpeln, umzuräumen, abzuarbeiten und aufzuräumen. Sie hat das jetzt schon mehrfach getestet (auch an anderen Personen) und der Effekt ist jedesmal der gleiche. Sie kommt damit ordentl...
von mondfee
Do 28. Sep 2006, 13:56
Forum: Allgemeines
Thema: Nachtruhe mit Ozeanjaspis
Antworten: 6
Zugriffe: 862

Hallo Juliana, versuche doch mal die vier Steine in die 4 Ecken der Matratze zu legen (entweder unter das Bett, oder unterm Spannlaken). Du hast dann in der Nacht eine schöne (geschlossene) Steinkreisenergie. Mir tut das nachts z.B. wesentlich besser, als die Steine "verstreut" im Bett. Li...
von mondfee
Do 28. Sep 2006, 13:49
Forum: Heilsteinkunde
Thema: Nierensteine
Antworten: 10
Zugriffe: 1255

Liebe Löwin,

kann mich den anderen nur anschließen, Nephrit wäre auch meine 1. Wahl.
Serpentin, Jade kann man ebenfalls verwenden.
Am besten zum Organhöhepunkt aufkleben (17-19 Uhr)

Gruß
mondfee

Zur erweiterten Suche

cron