Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Alles über die Wirkungsweisen der Düfte

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
Moki
Schamanendow
Beiträge: 1181
Registriert: Di 26. Sep 2006, 14:45
Wohnort: NRW -Provinznest-
Kontaktdaten:

Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon Moki » Mi 17. Feb 2016, 16:39

Hallo , ihr Lieben

Hat jemand von euch eine Idee oder schon Erfahrung, mit welchem Aromaöl man ein
Büro mittels Duftlampe energetisch reinigen kann? Eine *Ausräucherung* :roll: :lol:
ist da leider nicht möglich.
Reiki zb kommt auch nicht Frage, weil die Person das nicht kann.

Danke schon mal fürs überlegen :engel2
liebe Grüße
Moki
Bild
Charakter ist die Fähigkeit sich im Wege zu stehen,
obwohl man ausweichen könnte
(ggg)

Benutzeravatar
bernstein
Moderator
Beiträge: 2652
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 08:07
Kontaktdaten:

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon bernstein » Mi 17. Feb 2016, 19:14

Ich hab in einer Duftlampe Zitronenöl, das hält auch die Bakterien weg und riecht angenehm frisch. Ob das energetisch ist weiß ich nicht....
Beim Räuchern nehme ich gern Salbei und Lorbeerblätter.
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde,
aber dafür die Richtigen.
(John Lennon)

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11744
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon Sunny » Mi 17. Feb 2016, 20:30

Ich mag den weissen Pomander von Aura Soma für alle *Reinigungen* und als Schutz.
Persönlich mag ich den Duft auch sehr gerne.

https://www.esencia-natural.at/de/produ ... i%C3%9F%22


Es gibt den auch als Raumspray, daß man dezent anwenden kann :wink:

https://www.esencia-natural.at/index.ph ... tegory/108


Habe die Links nur zur Info noch dazugestellt.

.
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
Blackmoon-Vagabond
*ehemaliges Mitglied*
Beiträge: 154
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:33

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon Blackmoon-Vagabond » Mi 17. Feb 2016, 21:06

Ich würde ätherisches Weihrauchöl (Olibanum) verwenden und zwar das aus Boswellia sacra / Oman.

Benutzeravatar
Moki
Schamanendow
Beiträge: 1181
Registriert: Di 26. Sep 2006, 14:45
Wohnort: NRW -Provinznest-
Kontaktdaten:

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon Moki » Mi 17. Feb 2016, 23:34

Vielen herzlichen Dank für eure Beratung - ich werds so weitergeben :bussi: :blumen:
liebe Grüße
Moki
Bild
Charakter ist die Fähigkeit sich im Wege zu stehen,
obwohl man ausweichen könnte
(ggg)

Benutzeravatar
Bine
Administrator
Beiträge: 8940
Registriert: Di 19. Sep 2006, 07:09
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon Bine » Do 18. Feb 2016, 07:17

Ich hab auch weißen Pomander als Spray. Und mag den Duft auch ganz gerne.
Liebe Grüße
Bine
---------------------------

Bild

Benutzeravatar
blackpearl
Disthen
Beiträge: 544
Registriert: So 17. Feb 2008, 22:27
Kontaktdaten:

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon blackpearl » Fr 19. Feb 2016, 04:56

Zitrusdüfte sind dafür toll, wenn du nicht räuchern kannst. Auch ein Büschel Salbei kann helfen. Diese zum Räuchern den brauchst ja nicht anzünden. Diese Beide können recht viele negative Energien lösen. Wenn jedoch grösseren Schutz brauchst, dann klebe ein kleinen Spiegel oder ein Spiegelstückchen unter deinem Tisch. Den Spiegel kannst du vorher ausräuchern oder mit ein Edelsteinelixir für sein zweck programmieren :wink:

Liebe Grüße

Pearl

Benutzeravatar
artemisia
Harmoniekristall
Beiträge: 2573
Registriert: Mi 16. Jun 2010, 19:31
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon artemisia » Fr 19. Feb 2016, 10:11

Dies habe ich zumThema gefunden:

" Reinigen mit Duftölen:
Das "Beduften" der Räume mit Pfefferminzöl in heißem Wasser (Duftlampe) reinigt sehr stark und gründlich. ....

....Auch andere Duftöle reinigen (z.B. Weihrauchöl - riecht aber nicht so gut wie das Harz selbst und ist recht teuer, Gewürzkräuteröle, Zimtöl, Lavendelöl, Zedernöl, Fichtenöl,Kiefernöl, das Öl von Zitrusfrüchten...).
Wenn Ihr mit Weihrauch räuchert und Pfefferminzöl in der Duftlampe ist, kann sich nichts Dunkles mehr in Eurer Wohnung halten. "

Quelle: http://www.puramaryam.de/reinorte.html
artemisia
Das einzig Beständige ist der Wandel.

Benutzeravatar
Moki
Schamanendow
Beiträge: 1181
Registriert: Di 26. Sep 2006, 14:45
Wohnort: NRW -Provinznest-
Kontaktdaten:

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon Moki » Fr 19. Feb 2016, 16:18

Vielen Dank euch allen :bussi:

Nun bin ich durch eine Seite verursichert worden :? bzgl Räuchern mit Weihrauch für
Reinigungszwecke
http://www.energetische-hausreinigung.com/anleitung/

Es geht hier spez. um die Behauptung: >>Manche Harze und Kräuter werden zwar oft und gerne zum Räuchern verwendet doch nicht immer mit der richtigen Verwendung.
Weihrauch beispielsweise verstärkt die Energien. Daher empfehle ich nicht mit Weihrauch zu reinigen, da die negativen Energien auch verstärkt werden.
Beim Aufbau von positiver Energie jedoch ist Weihrauch Super geeignet.<<

Ich habe das so noch nicht erfahren - wie sind da eure Erkenntnisse?

Wenn ich reinigen will räuchere ich ja zuerst mit Salbei - und später erst Weihrauch.
Nur in diesem Frage-Fall kommt aus verschiedenen Gründen (auch Rauchmelder) Raucherzeugung nicht in Betracht.
liebe Grüße
Moki
Bild
Charakter ist die Fähigkeit sich im Wege zu stehen,
obwohl man ausweichen könnte
(ggg)

Benutzeravatar
Blackmoon-Vagabond
*ehemaliges Mitglied*
Beiträge: 154
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:33

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon Blackmoon-Vagabond » Sa 20. Feb 2016, 08:45

Also da sollte man nicht vergessen, dass bei solchen "Anleitungen" immer auch subjektives Empfinden des Einzelnen eine Rolle spielt. Wenn du verschiedene derartige Seiten vergleichst, wirst du feststellen, dass es jeder anders macht. Deswegen solltest du dich nicht davon verunsichern lassen, ein "absolut richtig" gibt es nämlich so gesehen nicht. Wer bestimmt denn warum, was die "richtige Verwendung" ist??? Letztendlich basiert alles auf Traditionen und Überlieferungen, aus denen wir das für uns "extrahieren" können, das für uns passt.

Benutzeravatar
Moki
Schamanendow
Beiträge: 1181
Registriert: Di 26. Sep 2006, 14:45
Wohnort: NRW -Provinznest-
Kontaktdaten:

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon Moki » Sa 20. Feb 2016, 16:05

Danke BMV :smiling: -
so seh ichs auch. Ich wurde danach gefragt von besagter Dame, die diese Seite erg.... hatte.
Sie hat von diesen Dingen keine Ahnung, wusste nur daß ich mich damit beschäftige. Deshalb
erkundigte sie sich, weil sie einen 'neuen' Büroraum beziehen soll, der ihr aufgrund des
Vorbewohners unappetitlich ist und sie ihn gründlich -nicht nur mit Sagrotan- :lol: säubern will.
liebe Grüße
Moki
Bild
Charakter ist die Fähigkeit sich im Wege zu stehen,
obwohl man ausweichen könnte
(ggg)

Benutzeravatar
Dux Bellorum
Feueropal
Beiträge: 178
Registriert: Do 17. Aug 2017, 08:23
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon Dux Bellorum » Do 17. Aug 2017, 11:48

Moin Moin

Aura Soma ist ne klasse Sache zur Raumreinigung, kann man sich auch selbst machen,
etwas Rosmarin ins Mineralwasser und im Vollmondlicht über Nachtstehn lassen;
fertig ist das Reinigunsgebräu, dann mit nen Pinsel den Raum /Räumlichkeiten und
sich selbst "besprengen", wirkt wunderbar :grin:

LG Dux )O(

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11744
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon Sunny » Fr 18. Aug 2017, 11:29

:danke2: für den tollen Tipp. Leider war ja erst Vollmond. :?

Das Rosmarin-Wasser werde ich mir beim nächsten Vollmond zubereiten,
da der Rosmarin im Garten schön buschig wächst.

Kann man das fertige Wasser auch in eine kleine Sprühflasche füllen ?

.
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
Dux Bellorum
Feueropal
Beiträge: 178
Registriert: Do 17. Aug 2017, 08:23
Wohnort: Xanten
Kontaktdaten:

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon Dux Bellorum » Fr 18. Aug 2017, 11:39

Klar kann man das auch in ne Sprühflache füllen, sieht dann nur
net so kultig aus wie mit dem Pinsel zum besprengen :wink:

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11744
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Energetische Raumreinigung mit Aromaöl ...?

Beitragvon Sunny » Fr 18. Aug 2017, 11:43

Und gibt nicht so dicke Wasserflecken auf dem Laminat :mrgreen:
Kenne mich doch :sehrpeinlich:

Muß ja nicht kultig sein bei mir, viel wichtiger ist die Wirkung :grin:
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)


Zurück zu „Aromatherapie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast