Rhodochrosit Botryoidal

Allgemeine Fragen zu Heilsteinen, die nicht in die vorhandenen Spezialrubriken passen

Moderator: Forumsteam

stormy
*ehemaliges Mitglied*
Beiträge: 304
Registriert: Fr 4. Apr 2014, 08:59

Rhodochrosit Botryoidal

Beitragvon stormy » So 27. Dez 2015, 13:41

Konnte zufällig dieses Stück für mich erwerben. Hat es die selbe Wirkung wie der übliche Rhodochrosit oder sind da die Wirkungen anders?

Bild

Benutzeravatar
artemisia
Harmoniekristall
Beiträge: 2573
Registriert: Mi 16. Jun 2010, 19:31
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Rhodochrosit Botryoidal

Beitragvon artemisia » So 27. Dez 2015, 15:35

stormy hat geschrieben:Hat es die selbe Wirkung wie der übliche Rhodochrosit oder sind da die Wirkungen anders?

:tml: weiß ich nicht- vielleicht findest du es ja heraus !?
Ist ein toller Stein, der auch mich interessiert!
artemisia
Das einzig Beständige ist der Wandel.

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11744
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Rhodochrosit Botryoidal

Beitragvon Sunny » So 27. Dez 2015, 18:41

Erst einmal ist das eine ganz tolle Stufe und diese Farbe :herzi:

Wenn ich es richtig verstanden habe, bedeutet botryoidal so in etwa kugelig oder traubenförmig :kinnkratz:

Ich könnte mir vorstellen, daß die Wirkung ähnlich ist, wie bei schönen kräftig-rosafarbenen Rhodochrosit.
Aber da ich diese Form so noch nicht gesehen habe, ist es eher eine *Vermutung* :wink:
Allerdings spielt ja das Muttergestein oft auch eine Rolle bei der Wirkung.


.
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste