Ein Stein fürs Auto!

Allgemeine Fragen zu Heilsteinen, die nicht in die vorhandenen Spezialrubriken passen

Moderator: Forumsteam

Yukihime
Granat
Beiträge: 40
Registriert: Do 2. Dez 2010, 17:53

Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon Yukihime » Do 24. Feb 2011, 12:27

So jetzt mach ich schon wieder ein neues Thema auf!
Hab so ein ähnliches noch nicht gefunden und hoff ich hab keins übersehen! :)

Am Samstag bekomm ich mein neues Auto. Es ist mein erstes und dann gleich ein Neuwagen.
Und obwohl ich schon ein paar Jahre Fahrpraxis hab, möcht ich mein Auto Steintechnisch ausstatten.

Hab mir gedacht ein Stein der mich und das Aut vor Unfällen oder der gleichen beschützt wäre toll.
Leider fällt mir dazu mal garkeiner ein. Habt ihr vielleicht eine Idee?

Freu mich auf eure Antworten und Ideen! :cool:

Liebe Grüße!

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11723
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon Sunny » Do 24. Feb 2011, 12:41

Bei uns im Auto liegen immer ein Schörl und ein Türkis :genau:
und wir Bild gut beschützt durch die Gegend :lol:

Ich wünsche Dir allzeit gute Fahrt mit dem neuen Autochen Bild
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
Bine
Administrator
Beiträge: 8940
Registriert: Di 19. Sep 2006, 07:09
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon Bine » Do 24. Feb 2011, 12:45

Hallo Yuki!

Der Türkis wird als Stein der Reisenden genannt.

Das wäre eine Möglichkeit.
Ich hab mir einen kleinen Traumfänger selbst gebastelt und in der Mitte eine kleine türkisfarbene Glasperle eingesetzt. Ich muss mal ein Foto davon machen.

Ich wünsche dir gute und unfallfreie Fahrt mit dem neuen Auto.
Ich bin neugierig. Was ist es denn für einer?
Liebe Grüße
Bine
---------------------------

Bild

Benutzeravatar
barbara
Fensterkristall
Beiträge: 3289
Registriert: So 24. Sep 2006, 22:13
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon barbara » Do 24. Feb 2011, 18:16

...und dann gibt es noch den Trick mit dem Laser-Kristall.

Aber davon können Dir andere Autofahrer bestimmt mehr erzählen als ich (ich fahre selber nicht).

Liebe Grüße

barbara
Bild

Wenn Du es Dir vorstellen kannst, kannst Du es auch machen
Walt Disney (1901-1966)

Benutzeravatar
Bine
Administrator
Beiträge: 8940
Registriert: Di 19. Sep 2006, 07:09
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon Bine » Do 24. Feb 2011, 18:53

Hallo Barbara!

Hab ich da was verpasst? Welcher Trick mit dem Laserkristall??? :?:
Liebe Grüße
Bine
---------------------------

Bild

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11723
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon Sunny » Do 24. Feb 2011, 20:38

Bine hat geschrieben:
Welcher Trick mit dem Laserkristall??? :?:


Auf längeren Reisen den Laser mit der Spitze in Fahrtrichtung vorne ins Auto legen :mrgreen:
und voila .... man hat freie Fahrt und kommt flott voran :lol:
Jedenfalls klappt es bei uns dann immer ohne Stau und übervollen Strassen. :wink:
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
Bine
Administrator
Beiträge: 8940
Registriert: Di 19. Sep 2006, 07:09
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon Bine » Do 24. Feb 2011, 21:29

Und wieso hab ich noch immer keinen Laserkristall? :motz:
Liebe Grüße
Bine
---------------------------

Bild

Yukihime
Granat
Beiträge: 40
Registriert: Do 2. Dez 2010, 17:53

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon Yukihime » Sa 26. Feb 2011, 20:55

Ihr Lieben,

danke für eure Antworten. Und danke für die guten Wünsche.

@ Bine: Ist eine Sportlimo. Ein ganz tolles Auto! :)

Einen Türkis hab ich. Den werd ich dann mal ins Auto tun, nachdem ich ihn gereinigt hab.
Einen Laserkristall hab ich aber nicht. Vor dem hat ich irgendwie immer Respekt...

Aber die Idee mit dem Türkis ist toll. Und ein Schörl begleitet mich ja fast immer!

Danke euch! :bussi:
Und liebe Grüße!

Benutzeravatar
Bine
Administrator
Beiträge: 8940
Registriert: Di 19. Sep 2006, 07:09
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon Bine » So 27. Feb 2011, 12:16

Yukihime hat geschrieben:Einen Laserkristall hab ich aber nicht. Vor dem hat ich irgendwie immer Respekt...


Hallo Yuki!

Mir geht es gleich! :grin:
Liebe Grüße
Bine
---------------------------

Bild

Benutzeravatar
sabine
Disthen
Beiträge: 529
Registriert: So 27. Mär 2011, 15:42
Wohnort: Heppenheim
Kontaktdaten:

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon sabine » Mo 9. Mai 2011, 20:02

Bin ja noch dabei, mich durch ältere Beiträge zu lesen.
Deshalb mit etwas Verspätung:

Wem ein Laserkristall im Auto zu viel Respekt einflösst - ein Chalcedon tut`s auch! Da bleibt man gut im Fluss.
Bei meinem (Ex) Freund hat es geholfen, er stand noch nie im Stau!!!

LG
Sabine
Besser, auf neuen Wegen etwas stolpern,
als in alten Pfaden auf der Stelle zu treten (aus China)

Benutzeravatar
Bine
Administrator
Beiträge: 8940
Registriert: Di 19. Sep 2006, 07:09
Wohnort: Graz
Kontaktdaten:

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon Bine » Mo 9. Mai 2011, 20:04

Hoppla!

Na das wäre doch mal einen Versuch wert. Muss schauen, dass ich mir einen netten für's Auto zulege.
Mal schauen was ich zuhause habe.
Liebe Grüße
Bine
---------------------------

Bild

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11723
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon Sunny » Mo 9. Mai 2011, 20:07

sabine hat geschrieben:Wem ein Laserkristall im Auto zu viel Respekt einflösst - ein Chalcedon tut`s auch! Da bleibt man gut im Fluss.
Bei meinem (Ex) Freund hat es geholfen, er stand noch nie im Stau!!!

LG
Sabine


So ein Laser kann auch recht nett und ein guter *Beifahrer* sein :lol:
aber ich muß noch einmal nachfragen, welcher Chalcedon ?
Der Blau-gebänderte oder ist egal welchen man nimmt .

Ich glaub bald sind in unserem Auto mehr Steine deponiert, als menschliche Mitfahrer einsteigen :lol:
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
sabine
Disthen
Beiträge: 529
Registriert: So 27. Mär 2011, 15:42
Wohnort: Heppenheim
Kontaktdaten:

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon sabine » Mo 9. Mai 2011, 20:22

Hallo Sunny,

ein gebänderter Chalcedon.

Ich persönlich mag Laser sehr und arbeite auch viel mit ihnen, aber eher bei Ritualen, JKF, Schutzkreise ziehen, etwas durchschneiden usw. Autofahren muss ich jetzt aber auch mal ausprobieren :wink:
Besser, auf neuen Wegen etwas stolpern,
als in alten Pfaden auf der Stelle zu treten (aus China)

Eule
Granat
Beiträge: 51
Registriert: Sa 7. Mai 2011, 21:10
Wohnort: Weserbergland
Kontaktdaten:

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon Eule » Mi 11. Mai 2011, 22:37

Laut Werner Kühni & Walter von Holst sollen Moqui Marbles sollen Sie helfe besser Auto zu fahren.

Also mal ausprobieren, die Lieblinge einfach mal mit ins auto nehmen ;-)

Benutzeravatar
Morganit
Bernstein
Beiträge: 283
Registriert: Di 19. Jan 2010, 19:40
Wohnort: 55218
Kontaktdaten:

Re: Ein Stein fürs Auto!

Beitragvon Morganit » Mo 16. Mai 2011, 09:15

Hallo Ihr Lieben,
legt Ihr die Steine ins Handschuhfach oder sollen sie sichtbar sein. Ich denke dabei an die enorm hohen Temperaturen im Sommer im Auto. Schadet das den Steinen nicht? Und wie ist es mit den Laserkristallen. Wenndie offen liegen, die Sonne scheint, gibt das keinen Brandfleck?
Ich frage, weil ich mir auch steinige Hilfe ins Auto legen will.

Liebe Grüße
Morganit
Liebe Grüße
Morganit


Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron