Baryt

Alles über Wirkungen und eventuelle Nebenwirkungen der Heilsteine

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
Lilly
Granat
Beiträge: 10
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 16:52
Kontaktdaten:

Baryt

Beitragvon Lilly » Fr 20. Feb 2015, 19:15

Hallo zusammen,

gestern habe ich ein Heilstein-Video gesehen und da ging es unter anderem um den Baryt (war mir bis dato noch unbekannt).

Es hieß, dass dieser Stein ganz besonders gegen Strahlungen eingesetzt werden kann und eine unglaublich harmonisierende Wirkung habe.

Dass der Rosenquarz gegen Strahlung hilft, sei wohl ein weit verbreiteter Irrglaube.
Der Rosenquarz sei zwar ein sehr starker Stein, würde aber hauptsächlich nur Informationen sammeln, daher müsste man ihn auch ständig reinigen.
Und ein Standort am PC würde eigentlich überhaupt keinen Sinn machen.

Anders sei es mit dem Baryt.

Ich fand diese Info sehr interessant und wollte sie mal mitteilen. Vielleicht wusstet ihr das aber auch schon?

Viele Grüße
Lilly

Benutzeravatar
Junikind
Lapislazuli
Beiträge: 708
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 17:40
Kontaktdaten:

Re: Baryt

Beitragvon Junikind » Fr 20. Feb 2015, 20:09

Hallo Lilly,
das der Baryt gegen Strahlung helfen soll habe ich auch schon mal gelesen.
Viel interssanter ist aber meiner Meinung nach seine köperliche Wikrung. Hatte ich vor nicht alzu langer Zeit als Teststein.
Von daher steht erstmal die Frage im Raum welchen Baryt du genau meinst auch hier gibt es Farbunterschiede und dem entsprechen varieren auch die Wirkung. Mit manchen Baryt kann man Nachts nicht wirklich gut schlafen. Teilweise entwickelt man einen recht eigenwilligen Humor. Als Schutzstein ja ist er hervorragend.
Das jedoch ein Rosenquarz sehr häufig gereinigt werden muss kann ich nicht bestätigen.
Vielen ist auch nur eine Verkaufsmasche um eine bestimmte Sorte Steine an den Mann zu bringen.
Vielleicht probierst du ihn einfach mal aus.
LG
Junikind

Benutzeravatar
artemisia
Harmoniekristall
Beiträge: 2573
Registriert: Mi 16. Jun 2010, 19:31
Wohnort: Rheinhessen
Kontaktdaten:

Re: Baryt

Beitragvon artemisia » Fr 20. Feb 2015, 20:12

Hallo Lilly - und noch nachträglich Herzlich Willkommen bei uns!

Ja, ich hab den Film auch gesehen (Sunny hatte den link hier eingestellt) -allerdings nicht ganz - werde es aber noch tun
und habe mir daraufhin einen Baryt an den PC gestellt.
Über Wirkungen kann ich noch nichts sagen, er steht erst seit ein paar Tagen da. :grin:
artemisia
Das einzig Beständige ist der Wandel.

Benutzeravatar
Lilly
Granat
Beiträge: 10
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 16:52
Kontaktdaten:

Re: Baryt

Beitragvon Lilly » Fr 20. Feb 2015, 20:45

Junikind hat geschrieben:Viel interssanter ist aber meiner Meinung nach seine köperliche Wikrung. Hatte ich vor nicht alzu langer Zeit als Teststein.
Von daher steht erstmal die Frage im Raum welchen Baryt du genau meinst auch hier gibt es Farbunterschiede und dem entsprechen varieren auch die Wirkung.
In dem Video ist er weiss bis rosa. Bei ihm fällt das Stichwort "Katalysator".

Der Rosenquarz wurde so beschrieben, dass er alle Informationen aufnimmt und diese weitergibt - quasi durch den hohen Quarzgehalt (99,?%) wie ein Sender funktioniert. Somit wäre er nach ein paar Tagen "voll" und müsse daher gereinigt werden.

Ich weiss jetzt nicht, ob das Video hier schon eingestellt wurde? (timetodotv)

https://www.youtube.com/watch?v=3KVSCEQl9xg

Junikind hat geschrieben:Vielen ist auch nur eine Verkaufsmasche um eine bestimmte Sorte Steine an den Mann zu bringen.

ja sicher, das wird wohl nicht ausbleiben. :)

Liebe Grüße
Lilly

Benutzeravatar
Lilly
Granat
Beiträge: 10
Registriert: Mi 18. Feb 2015, 16:52
Kontaktdaten:

Re: Baryt

Beitragvon Lilly » Fr 20. Feb 2015, 20:48

artemisia hat geschrieben:Hallo Lilly - und noch nachträglich Herzlich Willkommen bei uns!

Danke schön :grin:

artemisia hat geschrieben:Über Wirkungen kann ich noch nichts sagen, er steht erst seit ein paar Tagen da. :grin:


Ich wollte mich eigentlich erst noch mit einem anderen Stein beschäftigen (Rhodochrosit). Wobei der Friedensachat es mir auch sehr angetan hat...
Komme etwas in Stress :grin:

Freue mich Eure Erfahrungen zu lesen.

Liebe Grüße
Lilly

nami
Lapislazuli
Beiträge: 720
Registriert: Fr 15. Jun 2012, 23:35
Wohnort: Niederbipp
Kontaktdaten:

Re: Baryt

Beitragvon nami » Fr 20. Feb 2015, 23:38

Baryt wird auch bei der Nasa eingesetzt als Strahlenschutz und würde man ein Handy in eine Schatulle aus Baryt legen, könnte es nicht mehr empfangen. Das ist nichts Neues und das mit dem Rosenquarz eigentlich auch nicht. Der ist wirklich relativ schnell "zugemüllt". :wink:

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11725
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Baryt

Beitragvon Sunny » Sa 21. Feb 2015, 11:41

Baryt getragen habe ich noch nicht,
aber ein großer Brocken liegt schon lange auf dem Nachtschränkchen
und ein Barytkristall noch im Bett.
Ich schlafe besser mit den Baryten in meiner Nähe,
als mit den Rosenquarzen, die früher dort lagen.
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
bernstein
Moderator
Beiträge: 2634
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 08:07
Kontaktdaten:

Re: Baryt

Beitragvon bernstein » Sa 21. Feb 2015, 18:35

Hallo Lilly,

herzlich Willkommen bei uns.

Magst du dich hier vorstellen? viewforum.php?f=9

Mit Baryt kenn ich mich nicht so aus. Aber wenn Rosenquarz zum PC bzw. Fernseher gestellt wird, wird er blass bzw. bekommt weiße Punkte.
Muss mir das Video mal ansehen. Danke für den Link.
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde,
aber dafür die Richtigen.
(John Lennon)

Benutzeravatar
Sunny
Administrator
Beiträge: 11725
Registriert: Sa 30. Sep 2006, 18:42
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Re: Baryt

Beitragvon Sunny » Sa 21. Feb 2015, 19:16

bernstein hat geschrieben: Aber wenn Rosenquarz zum PC bzw. Fernseher gestellt wird, wird er blass bzw. bekommt weiße Punkte.


Echt ? Das ist meinem Rosenquarz noch nicht passiert,
ich habe seit meinen Anfangszeiten ein Schälchen mit Rosenquarzen vorm TV stehen,
die sind unverändert ... da ich sie ansonsten nicht nutze, sind sie einfach dort stehengeblieben :mrgreen:
- auch als ich dann gelernt habe, daß RQ nicht wirklich ein Strahlenschutz ist ... :sad:
Liebe Grüße Sunny Bild

Wenn Du nicht bekommst, was du willst,
dann denk daran, das es manchmal Dein Glück sein kann.
(Dalai Lama)

Benutzeravatar
bernstein
Moderator
Beiträge: 2634
Registriert: Mo 25. Sep 2006, 08:07
Kontaktdaten:

Re: Baryt

Beitragvon bernstein » Sa 21. Feb 2015, 19:31

Mein Regenbogenfluorit-Teelicht hat auf dem lilanen Teil auch weiße Punkte bekommen, stand eine Zeitlang über dem Fernsehgerät. :sad:
Ich hab ihn jetzt weggestellt, aber ich kann mir nicht vorstellen, dass die Punkte wieder weggehen....
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde,
aber dafür die Richtigen.
(John Lennon)


Zurück zu „Heilsteinkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 4 Gäste

cron