Sekundenschlaf und Steine

Alles über Wirkungen und eventuelle Nebenwirkungen der Heilsteine

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
Siggu
Regenbogenkristall
Beiträge: 1630
Registriert: Mi 20. Apr 2011, 15:11
Wohnort: Doolin
Kontaktdaten:

Sekundenschlaf und Steine

Beitragvon Siggu » Di 23. Jul 2013, 18:33

Hallo ihr Lieben,

also heute ist mir etwas sehr merkwürdiges passiert (falls das Thema hier an dieser Stelle falsch sein sollte, dann bitte verschieben :bussi: ). Bin heute morgen in der Bahn in einen Sekundenschlaf gefallen und auf einmal hatte ich ein Bild von einem Hiddenit vor Augen und einem Adler (welcher mein Urtier ist). Bin dann ganz abrupt hochgeschreckt. Hattet ihr so etwas auch schon einmal?? Fand das echt krass.

:mrgreen:
Liebe Grüße
Siggu

Bild

Benutzeravatar
Junikind
Lapislazuli
Beiträge: 706
Registriert: Mo 28. Jan 2013, 17:40
Kontaktdaten:

Re: Sekundenschlaf und Steine

Beitragvon Junikind » Di 23. Jul 2013, 19:35

Hallo Siggu,
solch einen Sekundenschlaf kenne ich bisher nur von versteinertes Holz, da bin ich regelmäßig mit weggenickt.
Habe dann immer sehr schöne Bilder gesehen.
Vieleicht will dein Körper/Unterbewustsein dir auch etwas sagen.
Trägst du denn jetzt diesen Stein? Ohne Grund wirst du ihn nicht gesehen haben denke ich.
Wenn nicht trag ihn sofern du einen solchen hast doch einfach ein paar Tage wer weiß was dich erwartet.
Lg
Junikind


Zurück zu „Heilsteinkunde“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast